Ausbaufelder / Steuerschränke

Zur Vergrößerung das Bild anklicken
Ausbaufelder

Ausbaufelder / Steuerschränke (ohne elektrischen Ausbau)

sind für den Einsatz in allen Bereichen der Erzeugung, Verteilung und Anwendung elektrischer Energie gleichermaßen geeignet. Die hohe Flexibilität resultiert aus einer einfachen, aber stabilen Gerüstkonstruktion, die mit standardisierten Additivteilen beliebig ausgebaut und dem jeweiligen Anwendungsfall optimal angepasst werden kann.
Die konsequente Einhaltung des modularen Rasterprinzips (25 mm) erlaubt die freie Wahl von Abmessungen und Aufbau entsprechend den Aufstellungs- und Betriebsbedingungen.

Die Ausbaufelder / Steuerschränke bieten dem Anwender eine Vielzahl von Möglichkeiten und Vorteilen, sie können je nach Kundenwunsch für unterschiedliche Anwendungsfälle eingesetzt werden.

… als Ausbaufelder für die Energieversorgung oder als Steuerschränke, zum Beispiel für Hochspannungs-Schaltanlagen.

  • aus Stahlblech verzinkt, lackiert oder Edelstahlblech
  • Blechstärke 2 oder 3 mm
  • für Innenraum- oder Freiluftaufstellung
  • mit oder ohne 19“ Schwenkrahmen oder schwenkbarem Aufbaublech
  • mit oder ohne Sichtscheibe
  • mit Ausschnitten nach Bedarf
  • in allen RAL-Farbtönen und unterschiedlichen Farbdicken sowie Sonderlackierungen Munsell, NCS.
  • mit unterschiedlichen Schließsystemen
  • Schutzart bis IP54

Standardabmessungen:

  • Breite B = 600 / 800 / 1000 mm
  • Tiefe T = 600 / 800 / 1000 mm
  • Höhe H = 2000 / 2200 mm

andere Abmessungen sind jederzeit möglich

Ihr Ansprechpartner

Michael Zwicker
Tel.+49 (0)6233-37917-31
Fax+49 (0)6233-37917-34
E-Mailm.zwicker@senteg.de

Referenzen

ABB AG, Mannheim

ABB AG, Mannheim

Geschäftsbereich Hochspannungsprodukte
500 Stück Ausbauschränke

  • 150 Steuerschränke,
    HxBxT, 875mm, 995mm, 700mm
  • 200 Steuerschränke,
    HxBxT, 1850mm, 800mm, 600mm
  • 150 Steuerschränke,
    HxBxT, 2000mm, 800/2000mm, 600mm